Nach der Schule habe ich eine Bauzeichnerlehre in einem Fertigteilwerk gemacht. Mein jetziger Kollege Dieter Stiebig hat mich damals ausgebildet. Im Anschluss habe ich Bauingenieurwesen an der Fachhochschule Gießen studiert. Ich wollte die Hintergründe der Konstruktionen verstehen.

Seit 1990 arbeite ich im Büro Nolte. Als Projektleiter bin ich neben dem Aufstellen von statischen Berechnungen für die Abstimmung mit den Architekten und unseren Bauzeichnern zuständig und betreue schwerpunktmäßig Massivbau-Projekte.