Nach meinem Studium an der Fachhochschule Gießen habe ich 2 Jahre als Statiker in einem Frankenberger Architektur- und Ingenieurbüro gearbeitet. Anschließend war ich 2 1/2 Jahre Leiter des technischen Büros eines Frankenberger Fertigteilwerkes.

Im April 1985 erfüllte ich mir meinen Wunsch der Selbständigkeit und gründete das Ingenieurbüro für Tragwerksplanung.

Heute führe ich das Büro mit einem 10-köpfigen Team und einigen freien Mitarbeitern, seit dem Jahr 2000 als GmbH. Gern plane und betreue ich Bauvorhaben mit außergewöhnlichen Anforderungen.